Thema: Sekten
Aufgewachsen in sektenhaften Strukturen - schweizweit
Selbsthilfegruppe im Aufbau
für Betroffene / AG, AI, AR, BE, BL, BS, GL, GR, LU, NW, OW, SG, SH, SO, SZ, TG, UR, ZG, ZH


  • Hast du Mühe mit deiner Vergangenheit?
  • Fühlst du dich unverstanden und kommst dir fremd vor in der Welt?
  • Ängste, Trigger und Zweifel begleiten deinen Alltag?

Eine behütete und liebevolle Kindheit ist wichtig. In einer sektenhaften Struktur ist das nicht möglich. Schnell lernst du nach den Regeln zu leben und dich zu beugen. Durch diese Erziehung entstehen Probleme in der Schule. Du lebst in zwei Welten und versuchst diese so zu vereinen, dass du daran nicht zerbrichst.

Als erwachsener Mensch nimmst du diese Kindheit mit, es entstehen viele alltägliche Probleme. Zwänge, Ängste, psychische Probleme können die Folge sein.

Die Selbsthilfegruppe möchte dir helfen deine Vergangenheit zu verstehen, gemeinsam Lösungen zu finden für Probleme, die heute aktuell sind und soll einen gemeinsamen Austausch mit anderen Betroffenen bieten. Die Gruppe befindet sich im Aufbau und wird dabei vom Zentrum Selbsthilfe in Basel unterstützt.

Es soll ein Ort entstehen an dem sich alle sicher, wohl und verstanden fühlen.

Treffpunkt
schweizweit